Zurück

Neu: Besseres Nachvollziehen von Ferienberechnungen

Neu kann auf Knopfdruck Einsicht erlangt werden, wie der Ferienanspruch oder das Feriensaldo genau berechnet wird.

In vielen Fällen ist die Berechnung des Ferienanspruchs sowie Feriensaldos eingängig und intuitiv. Doch bei einer Änderung am Arbeitsverhältnis im laufenden Jahr kann die Berechnung schnell kompliziert werden. Wechselt ein Mitarbeiter beispielsweise von 100% an 5 Tagen unterjährig auf ein Pensum von 80% an 5 Tagen, reduziert sich sein Arbeitstag (z.B. von 8.5 auf 6.8 Stunden). Dies hat Konsequenzen sowohl für den Ferienanspruch des gesamten Jahres als auch das Feriensaldo, denn nicht bezogene 100%-Arbeitstage müssen in 80%-Arbeitstage umgewandelt werden.

Um die Transparenz diesbezüglich zu verbessern, haben wir bei den Ferienzahlen (Anspruch gesamt, Ferien bezogen, Ferien verbleibend) die Möglichkeit eingebaut, auf Knopfdruck die Berechnungsdetails einzusehen. Damit hoffen wir, dass die Zahlen sowohl für Mitarbeiter als auch die Administration nachvollziehbarer werden.

Nur ein Klick entfernt: Details der Ferienberechnung
Nur ein Klick entfernt: Details der Ferienberechnung
Nur ein Klick entfernt: Details der Ferienberechnung

Bei Fragen oder Feedback stehen wir wie immer gerne unter hallo@hakuna.ch zur Verfügung.

Raffael Schmid
Danke für Ihr Interesse an hakuna! Haben Sie Fragen? Ich helfe gerne.
Nachricht eingeben…
Zeiterfassung von hakuna AG
Wir antworten innerhalb von durchschn. 51m

Danke für Ihre Nachricht. Wir melden uns in Kürze an $email.

Deine E-Mail