Timer starten

Der Timer ist die einfachste und bequemste Art der Zeiterfassung: Mit einem einfachen Klick startest du ihn, sobald dein Arbeitstag beginnt. Wenn du deine wohlverdiente Mittagspause einlegen möchtest, stoppst du ihn wieder genau so einfach.

Zeittyp und Projekt werden automatisch vom letzten Zeiteintrag übernommen. Nach dem Starten kannst du diese Vorauswahl durch einen Klick auf “Bearbeiten” direkt für den laufenden Timer ändern.

Alternativ kannst du auch den Zeiterfassungsdialog benutzen; dieser ist über den Link “Zeit eintragen” erreichbar. Trägst du kein Ende ein, wird ein Timer mit den getroffenen Einstellungen gestartet.

Raffael Schmid
Danke für dein Interesse an hakuna! Hast du Fragen? Ich helfe gerne.
Nachricht eingeben…
Zeiterfassung von hakuna AG
Wir antworten innerhalb von durchschn. 51m

Danke für deine Nachricht. Wir melden uns in Kürze an $email.

Deine E-Mail