Warum hakuna?

Es gibt gute Gründe, auf hakuna zu wechseln.

  • 1hakuna macht Mitarbeiter glücklich.

    Zeiterfassung wird oft als mühsam und notwendiges Übel empfunden. Wir kennen das: Arbeitszeit in einer Excel-Datei nachführen und trotzdem keinen Überblick haben. Und dann noch die zeitraubenden Diskussionen mit Vorgesetzten, weil keine Nachvollziehbarkeit und Transparenz gegeben ist.

    Das ist der Grund, weshalb wir hakuna entwickelt haben.

    Mitarbeiter schätzen an hakuna besonders die Einfachheit. Arbeitsstunden erfassen ist mit hakuna nicht mehr aufwändig und undurchsichtig, sondern wird von den Mitarbeitern gerne gemacht. Das hat seine Gründe:
    • Mitarbeiter erhalten Sicherheit, weil sie jederzeit wissen, wo sie stehen. Wie viele Überstunden habe ich? Wieviele Ferientage stehen mir noch zur Verfügung? Diese und weitere wichtige Kennzahlen können jederzeit eingesehen werden.
    • Mitarbeiter haben Gewissheit, dass die Zeiterfassung für ihren Arbeitgeber ein wichtiges Thema ist und ernst genommen wird. Das schafft Vertrauen.
    • Mitarbeiter sparen Zeit, weil sie ihre Excel-Sheets nicht mehr herumschicken müssen und das Hin-und-Her bei der Eingabe von Ferien entfällt.
    So leistet hakuna einen wichtigen Beitrag zu einer guten Work-Life-Balance. Studien zeigen, dass glücklichere Mitarbeiter im Schnitt auch 12% produktiver sind.
  • 2hakuna spart Zeit und Kosten.

    Für die meisten Unternehmen sind Personalkosten die grösste Kostenstelle. Deshalb will die verfügbare Zeit der Mitarbeiter gut gemanagt sein.

    hakuna spart Zeit, weil Mitarbeiter und Vorgesetzte weniger Aufwand haben: Zeiten sind mit hakuna schnell erfasst und können jederzeit ausgewertet werden. Vorgesetzte sparen sich das Zusammensuchen von Excel-Tabellen, weil alle Daten in hakuna zentral abgespeichert sind. Die Kommunikation für die Eingabe und Bewilligung von Absenzen (wie z.B. Ferien) wird reduziert, weil der Eingabe- und Genehmigungsprozess direkt in hakuna abläuft.

    hakuna spart Kosten, weil ersichtlich wird, was mit der Zeit geschieht: hakuna gibt jederzeit Einblick darüber, wieviel Zeit in ein Projekt oder in eine Tätigkeit investiert wurde. Dies gibt wichtige Erkentnisse für die Zukunft: Wo investieren wir wieviele Stunden? Haben wir das letzte Projekt rentabel budgetiert? Halten wir zuviele Meetings?

    Dabei geht es uns nicht nicht darum, dass Mitarbeiter jede Minute ihres Arbeitstages begründen. Sondern darum, dass Vorgesetzte mit hakuna wichtige Einsichten erhalten und sensibilisiert werden, wo team- oder unternehmensweit wieviel Zeit investiert wird.
  • 3hakuna passt sich an.

    Ob in IT-Unternehmen, Agenturen, Industriebetrieben, in der öffentlichen Verwaltung oder bei gemeinnützigen Einrichtungen, hakuna wird bereits in unterschiedlichsten Branchen erfolgreich eingesetzt.

    hakuna passt sich den Anforderungen an und ist flexibel: Zum Beispiel werden Teilzeitpensen erstklassig unterstützt und auch verschiedene Niederlassungen mit anderen Arbeitszeiten oder Feiertagen sind direkt abbildbar. Zusätzlich skaliert hakuna problemlos und passt sich der Unternehmensgrösse an.

    Weil hakuna vollständig in unserer sicheren Schweiz Schweizer Cloud läuft, sind Kunden ebenfalls flexibel: Auf hakuna kann von überall und jederzeit zugegriffen werden. Um den reibungslosen Betrieb kümmern wir uns.
  • 4hakuna hilft, die gesetzlichen Vorgaben zu erfüllen.

    Jeder Arbeitgeber ist verpflichtet, die Arbeitszeit zu dokumentieren und jederzeit belegen zu können. Dies hat vorallem einen Zweck: Arbeitnehmende vor gesundheitlichen Beeinträchtigungen zu schützen. So gibt es eine Liste gesetzliche Vorgaben, die jeder Arbeitgeber erfüllen muss. Dazu gehört zum Beispiel die Dauer und Lage der Arbeitszeiten sowie Pausen, das Einhalten der Höchstarbeitszeit oder die Pflicht, zwei Wochen Ferien pro Jahr am Stück zu beziehen.

    hakuna hilft dabei, die erforderliche Dokumentationspflicht zu erfüllen und erlaubt es jederzeit, sämtliche Arbeitszeiten, Pausen sowie Ferientage belegen zu können.
  • 5Wir sind wir.

    Wir entwickeln hakuna laufend weiter, so erhalten unsere Kunden laufend neue Funktionen und Verbesserungen. Und das ohne Zusatzkosten!

    Dafür stehen wir:
    • Keine negativen Überraschungen & keine versteckten Kosten. Hosting, Betrieb, Weiterentwicklung, Support: Bei uns alles inklusive.
    • Erstklassiger Support. Unsere Kunden schätzen unseren persönlichen und unkomplizierten Support. Wir antworten schnell (innert wenigen Stunden) und sind mit Herzblut dabei.
    • Moderne, intuitive Tools, die Spass machen. Benutzerfreundlichkeit und Einfachheit sind für uns zentral und ist unser Hauptfokus bei der Weiterentwicklung von hakuna.
    • Made in Schweiz Switzerland. hakuna wird vollständig in der Schweiz entwickelt, betrieben und wurde speziell für Schweizer Unternehmen konzipiert.
    • Datensicherheit. Der Schutz der Daten unserer Kunden und ihren Mitarbeitern ist für uns essentiell. Zum Schutz vor fremdem Zugriff ergreifen wir entsprechende technische Massnahmen. Wir selbst greifen nicht auf Kundendaten zu, ohne vorher die Erlaubnis des Kunden einzuholen. Auch geben wir Kundendaten niemals weiter – für kein Geld der Welt!
Steven Schmid
Danke für dein Interesse an hakuna! Hast du Fragen? Ich helfe gerne.
Nachricht eingeben…
Zeiterfassung von hakuna AG
Wir antworten innerhalb von durchschn. 51m

Danke für deine Nachricht. Wir melden uns in Kürze an $email.

Deine E-Mail